Viele Barrieren behindern Inklusion

Bundesbehindertenbeauftragter Hubert Hüppe spricht über Teilhabe an Schule und Beruf



Veranstaltung des Behindertenbeirates Höxter mit dem  Bundesbehinderten-beauftragten Hubert Hüppe (stehend 4. von links) im Historischen Rathaus in Höxter zum Thema »Inklusion in Schule und Beruf«  mit Fred Schmitz vom Kreis Höxter (stehend von links), Hans Markus  (Lebenshilfe), Bürgermeister Alexander Fischer, Dietmar Overbeck  (Förderschulleiter) und VHS-Leiter Rainer Schwiete sowie die  Vorsitzenden des Beirates Marianne Winkelhahn (vorne von links) und Inge  Paare-Renkhoff. Foto: Herbert Sobireg

»Wir sollten die Inklusion voran treiben, sie ist es wert. Erst dann sehen wir, was alles möglich ist.« Dieses Fazit hat VHS-Leiter Rainer Schwiete nach dem Vortrag des Bundesbehindertenbeauftragten Hubert Hüppe und anschließender Diskussion mit zahlreichen Experten und Zuhörern gezogen.

Weiterlesen...

Lernen ist mehr als Schulbank drücken

Volkshochschulen sind gefragt im Kreis Höxter

OWL schneidet in Bertelsmann-Studie nicht gut ab

Die Gütersloher Bertelsmann Stiftung attestiert Ostwestfalens Kreisen und der Stadt Bielefeld einen großen Lernbedarf. In einer neuen Studie über die Lernbedingungen in Deutschland schneidet die Region unterdurchschnittlich ab.

Weiterlesen...

Kritik des Steuerzahlerbundes ist unbegründet

Es wäre bedauerlich, wenn die gute Arbeit der Volkshochschule und die hohe Akzeptanz in der Bürgerschaft durch eine teilweise fragwürdige Interpretation und verkürzte Darstellung  negativ verzerrt würden.

Weiterlesen...

Volkshochschule eröffnet Arbeitslosenzentrum

Ein neues und besonderes Angebot hält die VHS Höxter-Marienmünster ab sofort in Höxter vor, ein Arbeitslosenzentrum als Begegnungsraum für Menschen ohne Arbeit.

 

(Von links) Die VHS-Mitarbeiterinnen Susanne Struck und Silvia Correll, VHS-Leiter Rainer Schwiete, Stellvertr. VHS-Leiter Ulrich Fraune, Tanja Hartmann (Stellvertr.Leiterin Jobcenter), Johannes Wöstefeld (Leiter Arbeitsagentur Höxter), Oliver Verhoeven (Regionalagentur OWL) bei der Eröffnung des neuen Arbeitslosenzentrums im Haus der VHS in Höxter.

Weiterlesen...

VHS wird für erfolgreiche Arbeit ausgezeichnet

4.500 ECDL-Prüfungen in Höxter

DLGI-Geschäftsführer Thomas Michel (rechts) überreicht VHS-Leiter Rainer Schwiete die Ehrenurkunde. Über den Erfolg freuen sich  auch von links Werner Böhler (Stellvertr.Bürgermeister), Ulrich Fraune  (Stellvertr.VHS-Leiter), Angelika Struck, (ECDL-Prüferin), Mirko  Löffelbein (ECDL-Prüfer), Tanja Hartmann (Stellvertr.Leiterin Jobcenter  Kreis Höxter) und Johannes Wöstefeld (Leiter Arbeitsagentur Höxter).

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen