Prüfungen und Zertifikate

Sprachen, EDV und mehr - VHS als Prüfungszentrale

                                                                                                      

Die Volkshochschulen Holzminden und Höxter bieten gemeinsame Prüfungen an - international und vor Ort.

Weitere Infos zu dem Kooperationsangebot... (PDF)



Sprachen

Sie können sich auf Wunsch Ihre Kenntnisse in den meisten Fremdsprachen in bundes– und europaweit einheitlichen Prüfungen zum Ende einer Niveaustufe bescheinigen lassen. Diese sind in der Grafik auf der Seite Einteilung der Sprachkurse der entsprechenden Stufe zugeordnet. In den wichtigeren Sprachen, wie Englisch, gibt es darüber hinaus auch noch anspruchsvollere, berufsbezogene Sprachprüfungen.
        

        

Die Prüfungen sind kostenpflichtig.


Deutsch-Prüfungen
zur Einbürgerung siehe hier...

 


EDV 

Der Europäische Computer Führerschein

ist ein international standardisiertes Zertifikat über die Kenntnisse und Fertigkeiten der Computeranwender. Zahlreiche Firmen haben den ECDL als Standardqualifikation für ihre Mitarbeiter eingeführt, auch setzen Schulen und Hochschulen zunehmend darauf.

Der ECDL setzt sich aus 9 Modulen zusammen:
Modul 1 - Grundlagen der Informationstechnik
Modul 2 - Betriebssysteme
Modul 3 - Textverarbeitung
Modul 4 - Tabellenkalkulation
Modul 5 - Datenbanken
Modul 6 - Präsentation
Modul 7 - Informations- und Kommunikationsnetze
Modul 8 - IT-Sicherheit
Modul 9 - Bildbearbeitung

Die Module müssen nicht in der Reihenfolge belegt werden. Nach vier bestandenen ECDL-Modulen erhält der Kandidat das ECDL-Start-Zertifikat, nach sieben Modulen erhält der Kandidat das ECDL Zertifikat. Neuerdings können auch einzelne Module abgelegt und zertifiziert werden ECDL +.

In vielen Kursen der VHS wird auf die Prüfung vorbereitet, diese sind mit dem ECDL-Logo markiert. Eine ausführliche Beratung zu Inhalten, Terminen und Kosten erhalten Sie in der VHS-Geschäftsstelle, Tel 05271 963 4303.

Die Kosten je Prüfung betragen für den ECDL Core bzw. den ECDL Start 100 € für die Erstprüfung (inkl. Skillscard) sowie 40 € für je weitere Modulprüfung. Für ein Einzelzertifikat (ECDL+) kostet die erste Prüfung 80 € und jede weitere 60 €.

Die Prüfungen finden nach Absprache bei der VHS in Höxter statt.

Die Interessenten müssen sich dazu anmelden. Externe Prüflinge (die keinen Kurs bei der VHS belegen) müssen sich 1 Woche vor der Prüfung bei der VHS anmelden. Diese können auch vorab einen Test ablegen, um eine Einschätzung ihrer Kenntnisse zu erhalten. Der Test kostet 40 EUR.

An jedem Prüfungstermin können maximal 2 Prüfungen in unterschiedlichen Modulen absolviert werden. Geben Sie bei Anmeldung bitte an, in welchem der Module Sie geprüft werden möchten. Termine erfolgen nach Absprache.

Auch die Stiftung Warentest empfiehlt den Computerführerschein als Qualifikationsnachweis: eine Untersuchung bei IT-Zertifikaten ergab, dass der ECDL bei Personalern ganz oben rangiert.

Die VHS Höxter-Marienmünster ist anerkanntes ECDL-Prüfungszentrum. In vielen Kursen der VHS wird auf die Prüfung vorbereitet, diese sind mit dem ECDL-Logo markiert.
Mehr Infos unter
www.ecdl.de.

 

      Infos zum Microsoft Office Specialist

 

Die VHS Höxter-Marienmünster ist anerkanntes Prüfungszentrum für ECDL- und MOS-Prüfungen.

 

 

Weitere Prüfungen zu Schulabschlüssen sowie Zertifikate zum NLP, Coaching etc. auf Nachfrage.

Wir beraten Sie gern, Ansprechpartner: Rainer Schwiete.

  

Zusätzliche Informationen