Integrationskurse

Deutsch als Fremdsprache

Bei diesen Sprach- und Integrationskursen handelt es sich um sogenannte BAMF - Kurse (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) nach dem Zuwanderungsgesetz aus 2005. Hierin wird ein Mindestrahmen staatlicher Integrationsangebote (Sprachkurse und Einführungen in die Rechtsordnung, Kultur und Geschichte Deutschlands) für Ausländer (w/m) sowie für Spätaussiedler (w/m) gesetzlich geregelt.

Neben den Neuzuwanderern können auch andere Personengruppen mit Migrationshintergrund an den Kursen teilnehmen. Die Kurse in Höxter sind aber auch offen für andere Interessenten. Für bestimmte Teilnehmergruppen sind Gebührenbefreiungen oder Ermäßigungen möglich.

Infos zu dem Kurs "Integration durch Qualifizierung" für Flüchtlinge und Asylbewerber in Verbindung mit einem beruflichen Praktikum finden Sie hier.

Die Einstufung in einen BAMF - Integrationskurs erfolgt nach vorheriger Beratung bei der VHS. Am Ende des Kurses steht die Sprachprüfung Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ). Bei Nichtbestehen kann der Teilnehmer den Aufbaukurs und die Zertifikatsprüfung wiederholen. Der Orientierungskurs wird mit einem Test Leben in Deutschland abgeschlossen.

Ein Integrationskurs umfasst einen Basis- und einen Aufbausprachkurs, die jeweils in 3 Modulen a´100 Unterrichtsstunden aufgeteilt werden sowie einen Orientierungskurs (60 Ustd.) zur Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, der Kultur und Geschichte in Deutschland (insgesamt 660 Stunden).

Weitere Informationen erhalten Sie bei der VHS oder auch im Internet unter

www.integration-in-deutschland.de 

oder über das Integrationsbüro beim Kreis Höxter  www.kreis-hoexter.de .

Ansprechpartnerin für die Kursberatung und -einstufung ist Dörte Wilhelm, Tel. 05271 963 4304, die montags erreichbar ist.

Seit 2009 findet zum Abschluss der Integrationskurse für den sprachlichen Teil der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) statt.
Hier wird überprüft, ob Sprachkenntnisse auf dem Niveau A2 oder B1 vorliegen.

Weitere Infos und Übungsbeispiele für den Deutsch-Test.

Der Deutsch-Test ist neben dem Einbürgerungstest entscheidend für die Einbürgerung in Deutschland. Entsprechende Kurse und Prüfungen finden Sie in unserem VHS-Kursangebot

Einbürgerungstest und Orientierungskurstest Leben in Deutschland

Bei diesen Tests geht es um Kenntnissen der Rechtsordnung, der Kultur und Geschichte in Deutschland.

Hier können sie die Tests online ausprobieren:

Online-Testcenter des BAMF Online-Testcenter (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

Als Download:

Hier können Sie die Fragen des Bundesministeriums herunterladen, zu den Fragen gibt es keine Antworten.

=> Alle 300 allgemeinen Fragen zum Einbürgerungstest ohne Antworten.

=> Die 10 speziellen Fragen zu Nordrhein-Westfalen ohne Antworten.

 

Zusätzliche Informationen