Volkshochschule Höxter - Marienmünster

Herzlich Willkommen

(SC)ROLLEN Sie nach unten, um alle Informationen auf der Seite sehen zu können.

Anmeldungen bequem und schnell online durchführen über Kurssuche

oder über die Bildungsbereiche, siehe nachfolgende Symbole:

                  

Angebote der beruflichen Bildung für Erwerbslose unter Fit für den Job.

Bundesfreiwilligendienst in der VHS und der Stadtbücherei

Wir suchen zum Sommer 2018 eine/n "Bufdi", der/die erste praktische Erfahrungen in verschiedenen Bereichen wie Programm- und Veranstaltungsmanagement, Kursvorbereitung, EDV, soziale Arbeit oder Bibliothekswesen machen möchte. Du bist kreativ, aufgeschlossen und engagiert? Dann starte im Sommer mit uns in deine Zukunft mit einem Bundesfreiwilligendienst bei der Volkshochschule!

Wenn du Interesse an einer vielseitigen und kreativen Tätigkeit inmitten eines netten Teams hast, dann melde dich gerne per E-Mail oder telefonisch bei Dr. Claudia Gehle, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 05271 9634301.

 

Wir suchen junge Menschen unter 25 Jahren für den Bundesfreiwilligendienst
in der Volkshochschule Höxter-Marienmünster und der Stadtbücherei

Wer noch nicht weiß, ob er nach der Schule eine Ausbildung machen oder studieren möchte, der kann sich bei uns ein Jahr im Bereich "Kultur und Bildung" engagieren. Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der man interessante Menschen und Arbeitsfelder kennenlernen kann. Sie können bei uns wertvolle Erfahrungen sammeln, die Ihnen im weiteren persönlichen und beruflichen Leben hilfreich sein werden.

Das mögliche Aufgabenspektrum umfasst

  • Geschäftsstelle, Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Programm- und Veranstaltungsmanagement in der VHS und der Bücherei
  • Technische Unterstützung des EDV-Administrators und des Hausmeisters
  • Integrationsarbeit mit Geflüchteten
  • Soziale Arbeit in der beruflichen Bildung
  • Betreuung von Teilnehmern und Besuchern
  • Einblicke in das Bibliothekswesen

In der Regel handelt es sich beim Einsatz um einen Aufgabenmix, wobei wir die Fähigkeiten und Neigungen der Freiwilligen nach Möglichkeit berücksichtigen und das Aufgabengebiet individuell abstimmen.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

  • Der Dienst dauert in der Regel zwölf Monate, kann aber aus wichtigen Gründen, z.B. bei Arbeitsaufnahme, Ausbildungs- oder Studienbeginn, auch vorzeitig beendet werden.
  • Der Dienstantritt kann zwischen Juni und September 2018 erfolgen, Bewerbungen sollten jedoch sobald wie möglich eingereicht werden.
  • Der Dienst für unter 27-Jährige ist nur in Vollzeit möglich, das sind zur Zeit 39 Stunden pro Woche.
  • Wir bieten für Vollzeitdienstleistende ein Taschengeld von 250 € im Monat und übernehmen alle Sozialversicherungsabgaben.
  • Sie werden bei uns pädagogisch begleitet, haben einen festen Ansprechpartner während des gesamten Dienstes und nehmen sowohl an internen wie an externen Fortbildungstagen teil. Die Kosten dafür trägt die VHS.

Wir erwarten folgende Kenntnisse und Fähigkeiten von Ihnen:

  • Einen Schulabschluss und gute Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Microsoft Office-Paket
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Eignung für planerisch-organisatorische Aufgaben
  • Lernbereitschaft und Begeisterung

 

Zusätzliche Informationen